Therapiekonzept

Schwerpunkte der Klinik Am Lietholz sind die Behandlung akuter und chronischer Rückenschmerzen.

Nach ausführlicher klinischer Untersuchung und Diagnostik wird ein individuell gestaltetes Therapieprogramm für jede/-n einzelnen Patienten/-innen erarbeitet. Ergänzend kommen bei chronischen Rückenschmerzen auch psychologische Tests und Diagnostikverfahren zur Anwendung. Unter Berücksichtigung des biopsychosozialen Modells und der funktionalen Gesundheit des/der Patienten/Patientin werden somatische, psychologische und soziale (Sozialberatung) Therapieeinheiten integriert, um somit den/die Betroffenen eine verbesserte Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft sowie in der Arbeitswelt zu ermöglichen.

Ein weiterer Schwerpunkt der orthopädischen Fachklinik am Lietholz ist die Behandlung von Arthrosen der großen Gelenke sowie Verschleißerscheinungen, die als chronische Erkrankungen bezeichnet werden und einer lebenslangen Behandlung bedürfen. Unser Behandlungskonzept basiert im Wesentlichen auf einer dem individuellen Bedarf angepassten Bewegungstherapie und Gelenkschutztraining, um der Bedeutung dieser Erkrankungen gerecht zu werden.

Nach endoprothetischem Gelenkersatz (z.B. Knie-TEP, Hüft-TEP, Schulter-TEP) erfolgt eine entsprechende Nachbehandlung (Anschlussheilbehandlung) mit intensiver Physiotherapie zur Mobilisierung und zum Muskelaufbau, um eine zügige Reintegration in das Alltagsleben zu ermöglichen.

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Salzuflen | Klinik Am Lietholz

Lietholzstraße 31 | 32105 Bad Salzuflen
Tel. 0 52 22 62-0 | Fax 0 52 22 62-28 50

reha-klinik.amlietholz@drv-bund.de

____________________________________

Lesen Sie hier mehr über unsere Auszeichnungen.

Wichtige Informationen zu Corona

Corona-Warn-App gleich von der Seite der Bundesregierung runterladen

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Aktuelle Informationen

Sie haben Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr? Dann sind Sie hier richtig.

Schauen Sie hier für mehr Informationen.

Über unsere Klinikleitung

Das Reha-Zentrum Bad Salzuflen und ihre weibliche Führungsspitze.

Lesen Sie den Zeitungsartikel, welcher in der Lippischen Landeszeitung erschien, über die neue Kaufmännische Direktorin Sarah Matthiesen.

Den Artikel über unsere Ärztliche Direktorin können Sie direkt auf der Seite der Lippischen Landeszeitung nachlesen.

Informationen zum Datenschutz