Therapieleistungen

Die Therapie ist das A und O bei der Rehabilitation

Ausgehend von den mit Ihnen vereinbarten Rehazielen hat Ihr Stationsarzt/-ärztin die Therapie mit Ihnen vereinbart und verordnet. Ihre individuellen Anforderungen wurden dabei berücksichtigt.
Die Therapie findet in der Regel in Therapiegruppen statt. So lernen Sie zusätzlich von ähnlich Betroffenen, wie Sie Ihre Probleme bewältigen können.

Ein wesentlicher Teil der orthopädischen Rehabilitation ist das körperliche Training mit dem Ziel der Verbesserung der Belastbarkeit. Wenn es erfolgreich sein soll, strengt es an.
Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Sie möglichst alles im Alltag und am Arbeitsplatz durchführen können, was Sie möchten. Deshalb üben wir mit Ihnen auch wieder Bewegungsabläufe ein, die Sie in letzter Zeit vermieden haben. Das kann vorübergehend Schmerzen verursachen. Ganz ohne dies ist kein Erfolg möglich.
Doch Sie brauchen sich nicht zu sorgen: Unmögliches verlangen wir nie. Unsere Mitarbeiter haben große Erfahrung und vermeiden zuverlässig jede Gefährdung. Schließlich sollen Sie bei uns nicht nur Erfolg haben, sondern sich bei der Reha auch wohl fühlen. Auf jeden Fall ist Ihre aktive Mitarbeit gefragt; ohne diese werden Sie in der Rehabilitation nichts erreichen können. Meist können Sie selbst mehr zu Ihrer Gesundung beitragen, als Sie bislang gedacht haben.

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Salzuflen | Klinik Am Lietholz

Lietholzstraße 31 | 32105 Bad Salzuflen
Tel. 0 52 22 62-0 | Fax 0 52 22 62-28 50

reha-klinik.amlietholz@drv-bund.de

____________________________________

Lesen Sie hier mehr über unsere Auszeichnungen.

Wichtige Informationen zu Corona

Corona-Warn-App gleich von der Seite der Bundesregierung runterladen

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Aktuelle Informationen

Sie haben Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr? Dann sind Sie hier richtig.

Schauen Sie hier für mehr Informationen.

Über unsere Klinikleitung

Das Reha-Zentrum Bad Salzuflen und ihre weibliche Führungsspitze.

Lesen Sie den Zeitungsartikel, welcher in der Lippischen Landeszeitung erschien, über die neue Kaufmännische Direktorin Sarah Matthiesen.

Den Artikel über unsere Ärztliche Direktorin können Sie direkt auf der Seite der Lippischen Landeszeitung nachlesen.

Informationen zum Datenschutz